„Du“ nach dem ersten Schnee

 3,00

„Du“ nach dem ersten Schnee in der Kategorie Kunstbillets groß und Menükarten.

„…Ein Gleiten zwischen Realem und Traumhaftem, die Schwerelosigkeit einer Schwingung. Baumreihen in der Schwebe, kein Luftzug, Zeitstillstand. Evi Fersterer versetzt die Landschaft in eine Zeitlosigkeit. Diese Landschaften aus dem Jahr 1989 zeigen die ruhige Existenz der Dinge, ein unirdischer Frieden von geheimer poetischer Intensität. Es verdämmert das Gegenständliche….“

Aus dem Kunstbuch Evi Fersterer-Gemälde